Nach zehn Jahren Tüftelei und dem Einsatz enormer Manpower kann 1968 eine Rakete unseren Heimatplaneten verlassen, die ihren Erfindern lange Zeit die Pole-Position in der internationalen Raumfahrttechnik sichern sollte: Die Saturn V wird erstmals einen Menschen über die Umlaufbahn unserer Erde hinweg ins All befördern. Eindrücklich zeigt die N24-Doku, wie Bau und Start der bis heute leistungsstärksten Rakete der Geschichte Mensch und Maschine an ihre Grenzen gebracht haben.
Datum: 24.07.2018 Kommentare: 0
 
Unfair schimpft Donald Trump über die Handelspartner der USA. Mit Strafzöllen und seine protektionistischen Drohungen könnte er China und Europa in einen Handelskrieg ziehen. Damit ist der Freihandel gefährdet, der uns doch allen so viel Wohlstand versprochen und gebracht hat. Oder doch nicht ? Es gibt inzwischen viele, die sich als Verlierer fühlen, abgehängt von den Segnungen des freien Handels.
Datum: 23.07.2018 Kommentare: 0
 
"Mein Vater ist ein liebevoller Mensch, und ich hatte hier eine glückliche, normale Kindheit", sagt die 16-jährige Cathryn, die wie ihre kleine Schwester seit ihrer Geburt im Gefängnis lebt. Der Vater hat drei Menschen umgebracht und lebt mit seiner Familie in der über hundert Jahre alten Iwahig-Strafkolonie auf Palawan. Die philippinische Insel ist eigentlich ein tropisches Paradies mit weißen Stränden, Korallenriffen, Palmen, türkisfarbenen Bächen und üppigem Regenwald - beherbergt aber auch eine Strafkolonie.
Datum: 22.07.2018 Kommentare: 0
 
Die Deutschen lieben Katzen: Sieben Millionen Hunden stehen zwölf Millionen Katzen gegenüber. Und die Deutschen lassen sich ihr Lieblingstier einiges kosten. Reporter Daniel Aßmann rechnet aus, was eine Katze in ihrem Leben kostet. Wobei ein Kind auch viel kostet, da darf man sich nicht blenden lassen.
Datum: 21.07.2018 Kommentare: 0
 
Anita Smithey scheint in einer schrecklichen Ehe gefangen zu sein, bis Arbeitskollege Robert Cline der verzweifelten Frau zur Hilfe kommt. Der alleinerziehende Vater ist ein perfekter Gentleman und hilft Anita, ihrem Ehemann zu entkommen. Es dauert nicht lange, bis sich die beiden verlieben und heiraten. Zusammen wollen sie einen neuen Anfang inklusive Bilderbuchfamilie starten. Doch die heile Fassade fängt schnell an zu bröckeln.
Datum: 18.07.2018 Kommentare: 0
 
Selbst angebaut, selbst designt, selbst gebraut und selbst genäht - das Selbermachen erlebt weiter einen Aufschwung. Ein Trend, der auch im Norden zu spüren ist.
Datum: 17.07.2018 Kommentare: 0
 
Lange galt British Columbia als El Dorado der Holzfäller. Schneise um Schneise schlugen sie in den Urwald, holten die edlen Hölzer heraus, um damit die Bauwirtschaft oder die Papierindustrie zu beliefern. D
Datum: 16.07.2018 Kommentare: 0
 
Glasrecycling gehört zu den gelungensten Prozessen im Umweltschutz. Die Reportage beobachtet den komplexen und akribischen Ablauf vom Glascontainer bis zur frischen Flasche.
Datum: 15.07.2018 Kommentare: 0
 
Niemand sah es kommen: Brian brachte seine Freundin um. Seine Gedanken: wenn ich sie nicht haben kann, darf es niemand.
Datum: 14.07.2018 Kommentare: 0
 
Von glitzernden Bollywood-Hochzeiten und Luxusyachten bis hin zu gigantischen Palästen wetteifern diese neuen Maharadschas darum, wer am meisten Geld ausgibt.
Datum: 13.07.2018 Kommentare: 0
 
Der Name Oskar Schindler steht für Eigenschaften, die während der Nazi-Diktatur Seltenheit hatten: Menschlichkeit und Mut. Der amerikanische Regisseur Steven Spielberg setzte ihm mit "Schindlers Liste" ein filmisches Denkmal. Als Vorlage für Itzhak Stern, den jüdischen Sekretär an Schindlers Seite, diente das Leben von Mietek Pemper. Helene Hirsch, die Haushälterin des SS-Hauptsturmführers Amon Göth, heißt in Wirklichkeit Helene Rosenzweig.
Datum: 12.07.2018 Kommentare: 0
 
Heckenbeck ist ein besonderer Ort. Alteingesessene und Neubürger haben hier eine Heimat gefunden. Der Film spürt diesem Phänomen nach und taucht ins alternative Landleben ein.
Datum: 10.07.2018 Kommentare: 0
 
Seite 3 von 55212345...Last »