In vielen Städten in Deutschland ist die Wohnungssuche schwer. Denn oftmals wünscht man sich für sein Geld mehr Quadratmeter, ist mit der Lage einfach unzufrieden oder auf eine attraktive Wohnung bewerben sich einfach etliche Wohnungsanwärter, wodurch die Chance sinkt.
Datum: 18.09.2018 Kommentare: 0
 
Der deutsche Unternehmer Kim Schmitz aka Kim Dotcom gilt in der Geschichte des Internets als größter Raubkopierer aller Zeiten. Anfang 2013 wird er verhaftet und die Webseite Megaupload abgeschaltet. Der Film zeichnet Schmitz’ Werdegang nach: seine schwierige Kindheit in Kiel, seine Jahre in der Hackerszene in Berlin und seine frühen „unternehmerischen“ Aktivitäten, die ihn zwei Mal ins Gefängnis bringen.
Datum: 08.09.2018 Kommentare: 0
 
Ein kleiner Einblick in die Welt der teils deutlich unterschiedlichen Preise.
Datum: 05.09.2018 Kommentare: 0
 
Viele Menschen klagen über ihr Gewicht und träumen davon, gesund und leicht abzunehmen. Besonders nach der Winterzeit, nach dem Urlaub oder während viel Stress neigen wir dazu, ungesund zu essen, wodurch sich ein paar Kilos mehr auf der Waage einschleichen. Schade, dass es nicht genauso leicht ist, diese Pfunde wieder loszuwerden wie man sie angesetzt hat, oder?
Datum: 03.09.2018 Kommentare: 0
 
Robin Williams: Schon in unserer Kindheit haben wir ihn geliebt. Als Peter Pan im Film „Hook“. Als liebevollen Vater im Nanny-Kostüm in „Mrs. Doubtfire“. Oder als engagierten Lehrer John Keaton im „Club der toten Dichter“. Der einzigartige Schauspieler schaffte es mit seiner mitreißenden und sensiblen Art, die Menschen zum Lachen und Weinen zu bringen. Vielfach wurde er für seine außergewöhnliche Schauspielleistung mit Preisen ausgezeichnet. Und nicht nur mit Titeln wie „Der lustigste Mensch der Welt“ geehrt, sondern auch für seine ernsten Rollen gewürdigt.
Datum: 28.07.2018 Kommentare: 0
 
"Mein Vater ist ein liebevoller Mensch, und ich hatte hier eine glückliche, normale Kindheit", sagt die 16-jährige Cathryn, die wie ihre kleine Schwester seit ihrer Geburt im Gefängnis lebt. Der Vater hat drei Menschen umgebracht und lebt mit seiner Familie in der über hundert Jahre alten Iwahig-Strafkolonie auf Palawan. Die philippinische Insel ist eigentlich ein tropisches Paradies mit weißen Stränden, Korallenriffen, Palmen, türkisfarbenen Bächen und üppigem Regenwald - beherbergt aber auch eine Strafkolonie.
Datum: 22.07.2018 Kommentare: 0
 
Selbst angebaut, selbst designt, selbst gebraut und selbst genäht - das Selbermachen erlebt weiter einen Aufschwung. Ein Trend, der auch im Norden zu spüren ist.
Datum: 17.07.2018 Kommentare: 0
 
Von glitzernden Bollywood-Hochzeiten und Luxusyachten bis hin zu gigantischen Palästen wetteifern diese neuen Maharadschas darum, wer am meisten Geld ausgibt.
Datum: 13.07.2018 Kommentare: 0
 
Heckenbeck ist ein besonderer Ort. Alteingesessene und Neubürger haben hier eine Heimat gefunden. Der Film spürt diesem Phänomen nach und taucht ins alternative Landleben ein.
Datum: 10.07.2018 Kommentare: 0
 
Im Frühjahr 1943, wenige Wochen nach der Niederlage von Stalingrad, setzte NS-Propagandachef Goebbels den Mythos von den "Wunderwaffen" in die Welt. Tatsächlich gründete die großspurige Ankündigung auf den Forschungsergebnissen deutscher Ingenieure. Doch die Düsenjäger, Raketen und Marschflugkörper, die in den folgenden Monaten zum Einsatz kommen sollten, waren militärisch wirkungslos.
Datum: 09.07.2018 Kommentare: 0
 
Michelangelo wird 1508 von Papst Julius II. mit der Ausgestaltung der Fresken für die Sixtinische Kapelle beauftragt. Vier Jahre lang arbeitet er an dem Deckengemälde: Szenen aus der Bibel, Porträts von Propheten und Sibyllen und die weltberühmten Ignudi - männliche Akte, die anmuten wie lebende Statuen.
Datum: 08.07.2018 Kommentare: 0
 
Immer mehr Menschen trennen sich vom alltäglichen Ballast. Minimalismus liegt offensichtlich im Trend, auch was das Wohnen betrifft.
Datum: 05.07.2018 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 26412345...Last »